Eröffnung der Salzburger Festspiele 2005

Wir die Barbaren (Collage)|Felsenreitschule
Regie
24. 7. 2005
Salzburger Festspiele
Inszenierung zur Eröffnung der Salzburger Festspiele 2005
live Übertragung 3sat

Zur Eröffnung der Salzburger Festspiele 2005 gab es zum ersten Mal keine Eröffnungsrede. Stattdessen wurde im Rahmen der Eröffnungsfeier Dieter Boyers Inszenierung gezeigt.
Es handelte sich dabei um eine Collage von Texten aus dem Schauspielprogramm der Salzburger Festspiele 2005. Die Texte wurden von Alexandra Althoff und Dieter Boyer nach dem programmatischen Text "Wir, die Barbaren - Nachrichten aus der Zivilisation" von Martin Kusej arrangiert,  der auf  John M. Coetzees Roman "Warten auf die Barbaren" basiert.
Die Inszenierung wurde live auf 3sat übertragen.

Hornek Wolfgang Gasser
Ottokar Tobias Moretti
Jederman Peter Simonischek
Penthesilea Sylvie Rohrer
Warten auf die Barbaren Nina Hoss
Zauberkönig Lambert Hamel
Othello Thomas Thieme

Musik Sir Ivor Bolton und das Mozarteum Orchester Salzburg und Bert Wrede
Dramaturgie Alexandra Althoff
Inszenierung Dieter Boyer

Tobias MorettiWolfgang GasserPeter SimonischekThomas Thieme
©2017 Dieter Boyer