Interpretationssache

Retzhofer Literaturpreis 2007
Leitung, Lehre
5. 5. 2007
Schloss Retzhof

Für den Retzhofer Literaturpreis betreute Dieter Boyer im Auftrag von uniT über 1 Jahr hinweg alle deutschen Teilnehmer an dem Preis in Berlin im Rahmen von regelmäßigen Seminaren.
Anfang Mai fanden alle AutorInnen im Retzhof zusammen und arbeiteten dort mit SchauspielerInnen an ihren Texten. Für diese jährliche Veranstaltung (Interpretationssache) hatte Dieter Boyer die künstlerische Leitung über. Am 5.5. wurden die Beiträge in der Interpretationssache 07 im Bildungshaus Retzhof präsentiert und der mit € 3000.- dotierte Preis an den Sieger Christian Winkler überreicht. In der Interpretationssache 07 werden deren Texte vorgestellt. In Schokolade ersäufte Menschen finden sich hier ebenso, wie Kaninchen mit Himbeersirup schlürfende Atavare, die schon längst die reale Welt hinter sich gelassen haben. Viele der neuen Texte überlassen die Trauerarbeit über zerbrochene bürgerliche Idyllen anderen und widmen sich politischen Themen – die ehemals sanfte Friedenstaube beginnt den Menschen die Augen auszuhacken.
Cold Reading 1 am 2.5. um 20.30 Ebene 3 Schauspielhaus
"Cold Readings" bedeuten Risiko und sind gerade deshalb so spannend. Spannend für die Schauspieler/innen, die ohne Probe für sie unbekannte Texte lesen; für die Autor/innen, die sich ohne Vorbereitung den Fragen und Kommentaren der Schauspieler/innen stellen und für das Publikum, das Einblicke in die dramatischen und dramaturgischen Werkstätten bekommt und das Werden eines Stückes beobachtet und beeinflusst.
Cold Reading 2 am 3.5. um 20.30 Ebene 3 Schauspielhaus
Installed Readings am 5.5. um 19.30 Schloss Retzhof
Der Abend bietet die Möglichkeit alle zehn Texte, die im Wettbewerb eingereicht wurden, in kurzen Auszügen kennen zu lernen. Die Texte sind nur ein Teil einer intermedialen Installation. Text - Szene - Atmosphäre - hören, sehen und fühlen verbinden, überschneiden und widersprechen sich zu einem vorläufigen Ganzen. Am Ende des Abends wird der Retzhofer Literaturpreis verliehen. Retzhofer Literaturpreis Special am 6.5. um 20.00 Probebühne Schauspielhaus. Kooperationspartner: Theaterland Steiermark, Schauspielhaus Graz, Der Retzhof
Gefördert von: Bund, Land Steiermark Abt. Kultur, Österr. Nationalbank

SchauspielerInnen Florian Hackspiel, Gernot Rieger, Christian Weinberger, David Fuchs, Oliver Rosskopf, Felix Lampe, Klaudija Jovanovic, Katharina Steinbrecher, Karin Gschiel, Sophie Laggner, Barbara Horvath

AutorInnen Alexandra Müller, Antje Thoms, Christian Winkler, Christiane Kalss, Deborah Schottenstein, Jörg Albrecht, Natascha Gangl, Semir Plivac, Silke Tebel-Haas, Tobias Lewkowicz

künstlerische Leitung Dieter Boyer

Peter Gruber, Oliver RosskopfGernot Rieger, Barbara Horvath, Karin GschielEdith Draxl
©2017 Dieter Boyer